Probleme mit Depots und Verdampfern

Alle Tips zu Geräten und allgem.Tips um das e-Rauchen

Moderator: VollMod

AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3478

Re: Probleme mit Depots und Verdampfern

Beitrag#21von Administratoren Bernie » 26. Aug 2010 14:40

Am VG Liquid liegt es bestimmt nicht.
Der einzige Nachteil des VG Liquids ist das es langsamer nachläuft.
Und das ist der Knackpunkt. In der Watte wird das Liquid langsamer zum Verdampfernetz geführt und dadurch wird der Verdampfer heiß gedampft.
Man muß sein Dampfverhalten nur etwas umstellen und dem Liquid die Gelegenheit geben nachzulaufen.
Mit freundlichem Gruß
Admin
Bitte Benutzerregeln lesen.
Kauft keine billig-Minis beim Discounter oder im Internet!
Bild
Benutzeravatar
Administratoren Bernie
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3852
Registriert: 03.2010
Barvermögen: 1.769,50 Points
Wohnort: 45138 Essen
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 58x in 57 Posts
Geschlecht:
Dampferrang: Tester
Geschlecht: Männlich
Raucher: Bin noch Raucher
Geräte: iClear 30,EVOD BCC, Vivi Nova, Kanger Protank, eGo Twist Akkus

Re: Probleme mit Depots und Verdampfern

Beitrag#22von wojoko » 26. Aug 2010 15:06

Da würde ich jetzt gerrne die Händler fordern. Wenn man VG-Liquid verkauft, sollte der Kunde auf das schlechtere Fliesverhalten hingewiesen werden, und die nötigen Hinweise zum VG-dampfen geben.
Auch ich habe einige Verdampfer opfern müssen :evil: , bis ich hier im Forum den Tipp von Bernie gelesen habe, man soll abwechselnd dampfen.

wojoko
wojoko
MITGLIED
MITGLIED
 
Beiträge: 1012
Registriert: 03.2010
Barvermögen: 0,00 Points
Wohnort: Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht:
Dampferrang:
Geschlecht: Männlich
Raucher: Bin noch Raucher

Re: Probleme mit Depots und Verdampfern

Beitrag#23von Administratoren Bernie » 29. Aug 2010 03:48

wojoko hat geschrieben:Da würde ich jetzt gerrne die Händler fordern. Wenn man VG-Liquid verkauft, sollte der Kunde auf das schlechtere Fliesverhalten hingewiesen werden, und die nötigen Hinweise zum VG-dampfen geben.
Auch ich habe einige Verdampfer opfern müssen :evil: , bis ich hier im Forum den Tipp von Bernie gelesen habe, man soll abwechselnd dampfen.

wojoko

Die Händler sind bereits gefordert worden im ersten Beitrag :!:
Ein Tip wie Hier auf der Seite der Händler wäre auch notwendig und angebracht :!:
Bernie hat geschrieben:Die Händler MÜSSEN sich mit den Herstelleren in Verbindung setzen und für die VG Liquids spezielle Depots mit einer größer porigen Watte herstellen lassen.
Mit freundlichem Gruß
Admin
Bitte Benutzerregeln lesen.
Kauft keine billig-Minis beim Discounter oder im Internet!
Bild
Benutzeravatar
Administratoren Bernie
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 3852
Registriert: 03.2010
Barvermögen: 1.769,50 Points
Wohnort: 45138 Essen
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 58x in 57 Posts
Geschlecht:
Dampferrang: Tester
Geschlecht: Männlich
Raucher: Bin noch Raucher
Geräte: iClear 30,EVOD BCC, Vivi Nova, Kanger Protank, eGo Twist Akkus

Vorherige

Zurück zu "Tipps zu Geräten u. zum e-rauchen"

 
cron